Warum mit CMS

Was versteht man überhaupt unter dem Begriff Content Management System, kurz CMS?

Ein Content Management System ist ein Programm zur Verwaltung, Administration und Organisation von Websiteinhalten. Für die Verwaltung der Inhalte durch ein CMS sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Sie können also die Inhalte Ihrer Website mithilfe eines CMS ganz einfach selber aktualisieren und gestalten. Es gibt viele verschiedene CMS, zum Beispiel Joomla, Wordpress, Typo3 u.v.m.

Ein CMS ermöglicht die Trennung von Layout und Inhalt einer Website. So kann es also nicht passieren, dass Sie unabsichtlich das Erscheinungsbild Ihrer Website verändern. Sie können Texte und Bilder der Website selbst unkompliziert ändern. Schreiben Sie News oder laden Sie Fotos hoch – dafür sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Eine umfassende und sorgfältige Schulung erhalten Sie natürlich von uns.

Sie sparen Zeit und Geld. Genießen Sie diese Unabhängigkeit!

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • direkte und einfache Bearbeitung der Inhalte
  • sehr leicht bedienbar
  • keine Programmierkenntnisse bzw. Vorkenntnisse nötig
  • gleichzeitige Verwendung durch mehrere Moderatoren möglich
  • Trennung von Inhalt und Layout
  • Automatisierung zahlreicher Funktionen
  • einfache Veränderung und Erweiterung
  • medianeutrale Dateninhalte möglich
  • Rechteverwaltung von Benutzern
  • einfache Integration sozialer Netzwerke
  • multilayoutfähig
  • kostengünstig
  • barrierefrei



Designed by CMS Webs & IT Core.